Fotografisches Freizeitvergnügen

Ich liebe es in viele andere Bereiche der Fotografie reinzuschnuppern. Immer wieder über den Tellerrand zu schauen. Mich zu fordern. Mich selbst zu überraschen.

Hier einige Arbeiten, die ich für mich gemacht habe. Aus reiner Lust und Freude am Experimentieren……!

Still-Life-Fotografie

Autofotografie

Malerische Blumen

Landschaft / Natur

Food-Fotografie

Composings

Welche Gedanken hatte ich bei der Erstellung dieser 5 Composits?

 1. Manchmal ist die schwere Last, die auf unseren Schultern lastet, nur eine Einbildung, die einer falschen Denkweise / einem falschen Gedanken in unserem Kopf entspringt. 
2. Man muss erst lernen sich selbst zu lieben bevor man anderen Liebe geben kann.
3. Das Schicksal flüstert dem Krieger zu: „Du kannst diesem Sturm nicht standhalten“. Da flüstert der Krieger zurück: „Ich bin der Sturm“.
4. Die Existenz eines Pferdebesitzers ist jeden Tag ein Drahtseilakt zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt
5. Eine Freundin von mir – die gerade das Saxophonspielen erlernt – bat mich, ein Konzertplakat (mit ihren beiden tierischen Familienmitgliedern) zu gestalten – als Inspiration und  Motivation für ihr Übungszimmer.